Skip to main content

Beginn der Schießsaison 2020/2021

Liebe Mitglieder,
nach der langen Zwangspause planen wir wieder, den Schießbetrieb aktiv durchführen.
Das Eröffnungsschießen findet am Freitag, 25.09.2020 statt.

Unter "Aktuelles | Terrmine/Aktuelles" findet ihr die weiteren Schießtermine.

https://www.sv-seeg.de/aktuelles/termineaktuelles/

Der BSSB hat ein Hygienekonzept auf seiner Homepage zur Verfügung gestellt, an welches wir uns halten werden.
www.bssb.de/verband-blog/2162-aktualisierte-informationen-zum-umgang-mit-dem-coronavirus.html

Die wichtigsten Punkte des Hygienekonzepts:

- Bitte tragt euren mitgebrachten Mundschutz beim Betreten des Schützenheims!
- Bitte haltet Euch an die 1,5 m Abstandsregel im Gastraum
- Desinfektionsspender gibt es beim Eingang. Wir bitte Euch diesen beim Betreten des Heims zu benutzen.
- Reinigung des Schießstandes und der Waffen vor und nach der Benutzung. Wir stellen Sprühflaschen und Papierhandtücher bereit.
- Leider ist derzeit keine Bewirtung möglich. Der Terminplan gilt vorbehaltlich der aktuellen Corona-Situation die wir ständig neu bewerten werden.

 

Bleibt gesund!


Schützengrüße, Eure Vorstandschaft

Gauschießen 2011

Königsproklamation

Am Samstag, den 29.10.2011 fand im Gemeindezentrum Seeg die Proklamation der Gauschützen-könige 2011 der neuen Gauschützenkönige 2011 statt. Ab 19:00 Uhr kamen im vollen Gemeindesaal die Mitglieder des Gauschützenmeisteramtes, die Mitglieder des SV Seeg und die Mehrzahl der Schützenkönige und den Vorständen der Vereine zusammen, um die scheidenden Könige zu verabschieden und die Neuen zum proklamieren.

Musikalisch untermalt wurde der Abend von der Harmoniemusik Seeg.

Die Gaukönige

Gauschützenkönig:

Friedrich Singer, SV Buching Berghof, 2,0 Teiler (Schuss ansehen!)

Gaudamenkönigin:

Josefine Riedel, VSG Lechbruck, 2,8 Teiler (Schuss ansehen!)

Gaujugendkönig:

Matthias Schneider, SV Freyberg-Eisenberg, 5,0 Teiler (Schuss ansehen!)

 

Die Ehrenscheibe, die vom 1. Schützenmeister des SV Seeg Josef Eberle gestiftet wurde, gewann Markus Lang, ebenfalls vom SV Seeg mit einem 1,4 Teiler (Schuss ansehen).

Der beste Schuss des Gauschießens wurde somit auf die Ehrenscheibe abgegeben.

Gauschützenmeister Hans-Peter Kristen bedankte sich bei allen Verantwortlichen, besonders bei den Helfern und der Vorstandschaft des SV Seeg und freut sich schon auf das Gauschießen 2012 in Füssen.

Einladung

Die Einladung zum Gauschießen gibts hier nochmal zum anschauen.

Spende der Erlöse

Die Erlöse des Gauschießens wurden folgendermaßen aufgeteilt:

 

 

Fotos

Hier gibt's Bilder der Schießtage und der Königsproklamation.

Ergebnisse des Gauschießens

Die Ergebnisse des Gauschießens gibt es hier zum Download. Die Beteiligung der Vereine finden Sie hier.